Sonntag, 3. März 2013

NUMBER ONE JUICY

sweater - Juicy Couture // shoes - Reebook // tights - Wolford // stockings - H&M
Sonntags bleiben bei mir die engen Röhrenjeans und unbequemen hohen Schuhe im Schrank und alles gemütliche wird ausgepackt. Um der besten Freunde Mathe zu erklären und den Wochenend-Gossip auszutauschen muss man sich aber auch nicht zu sehr stylen. 
Da ich im Moment noch eine Knieverletzung habe und daher kein Sport machen darf bin ich stattdessen eine halbe Stunde durch die Stadt zu ihr gelaufen. Meine Easytones liebe ich seit eh und je und zu dem Outfit fand ich sie besonders toll. Den Pulli habe ich damals zwei Nummern zu groß gekauft, aber da ich der absolute Juicy Couture Fan bin habe ich ihn trotzdem mitgenommen
Am Morgen habe ich mir außerdem die Haare wieder ein klein wenig dunkler gefärbt, da werde ich aber wahrscheinlich nochmal ein Extrapost dazu machen. Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende gehabt und kommt gut in die neue Woche! Genießt die Sonne und freut euch auf den Frühling :)

On my usual sunday the tight jeans and the uncomfortabe high heels stay back in the closet and the cozy and comfy stuff lands in my hands. To teach the best friend some maths and talking about the latest weekend gossip you don't have to be so chic I think. 
Because I hurt my knee last monday I'm not allowed to do some sports at the moment. That's why I left my car at home and walked thirty minutes through the city to my bestie. I love my Reebook Easytones since I bought them and I think they fit great to todays outfit. I bought the sweater about a year or two ago two sizes too big. But because I'm the absolute Juicy Couture fan I simply HAD to buy it. 
This morning I coloured my hair again a little bit darker, but I guess I will write an extra post about that. I hope you all had a great weekend and have a nice start in the new week. Enjoy the sun and the upcoming spring :)     


Love, B.

Kommentare:

  1. Ich hatte vergessen den Preis dazuzuschreiben, habe ich jetzt aber gemacht. Also bei Müller sind die noch am günstigsten, da sollen die Perlen nur 35 Euro kosten...Douglas nimmt nämlich 47 dafür. Aber es ist glaube ich wirklich gut investiert, so im Schnitt halten die bei täglichem Gebrauch 5 Jahre was ich so gehört habe und da lohnt sich das preislich schon. Ob das jetzt tatsächlich stimmt weiß ich natürlich nicht :) oh du Glückskind, ich finde Jucy Couture soo toll und was hab ich davon? Kein einziges Teil, eine Schande! Bei mir werden am Sonntag auch immer die gemütlichen Sachen ausgepackt, hauptsache bequem :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay 35€ ist ja noch einigermaßen okay. 47 würde ich dafür glaube ich auch nicht ausgeben. 5 Jahre halten die? Dann sind sie wahrscheinlich wirklich eine Investition wert!
      In der Kaiserstraße in Nürnberg ist der eine Laden jetzt umgezogen (Purrucker Due hieß der glaube ich), da waren ganz viele Sachen von Juicy Couture reduziert. Jetzt wahrscheinlich nicht mehr :(

      Löschen
  2. coole Bilder <3
    Ich mache gerade ein Gewinnspiel, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen, www.lebeberlin.net

    AntwortenLöschen
  3. süße fotos und niedliches outfit! :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Sachen von Juicy Couture sind immer so flauschig <3

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...