Dienstag, 11. September 2012

BETTER BRUNETTE

 Heute kommt er auch schon: Der versprochene Post über meine neue Frisur. Wie lange es gedauert hat bis dieses Foto entstanden ist könnt ihr euch wahrscheinlich vorstellen. Meine Haare sind auf dem Foto auch noch nass, aber so gefallen sie mir im Moment einfach richtig gut. Da machen sie dann endlich mal das was ich will ;-) 
Langsam gewöhne ich mich auch gut an die neue Länge und Farbe und bin froh, dass ich diese Veränderung gemacht habe. 

Today it's already time for the promised post about my new haircut and -colour. I think you can imagine how long it lasts to shoot this photo, because I was never satisfied with any picture. On this photo my hair is still wet, but I simply like it best this way. Maybe because they finally do what I want ;-) 
Slowly I'm becoming attuned to the new length and colour and I'm so happy now that I did the big change.  
 
Ich dachte mir, ich zeig euch nicht nur die Frisur, sondern sag gleich ein bisschen was zur täglichen Pflege. Vielleicht interessiert das ja den einen oder anderen. 
Auch zu Zeiten in denen ich noch blond war habe ich immer die Shampoos von John Frieda benutzt. Im Gegensatz zu anderen sind sie ein bisschen teurer, aber es lohnt sich sicher dafür etwas mehr Geld auszugeben. Ich bin wirklich super zufrieden damit.
Früher habe ich auch noch den Conditioner von John Frieda benutzt, den fand ich für meine Haare aber nicht so gut, da sie trotzdem noch sehr schwer kämmbar waren. Mit der Spülung von Syoss sieht das ganz anders aus. Die Haare sind superleicht zu kämmen und riechen tut er auch noch gut :-) Ich werde mir auf jeden Fall die große Packung kaufen, wenn ich die kleine leer habe, denn sie ist wirklich sehr zu empfehlen! 

I thought, I wont show you only the new haircut, but also a few words to my daily hair routine. Maybe some of you are interessted in it. 
Also in the time when I still had blonde hair, I always used the shampoo from John Frieda. In contrast to shampoos from other brands, they are a little bit more expensive but the product really is worth its money. 
In the past time I also used the conditioner from John Frieda, but it wasn't that good for my hair, because they were still hard to comb. With the conditioner from Syoss they are so easy to comb and it even smells good :-) I will definitly buy the bigger pack, when the small one is empty, because I really really like this conditioner and I can only recommend it to you. 
  
Wenn ich abends weggehe müssen die Haare immer etwas anders aussehen als im Alltag. Als ich noch lange Haare hatte habe ich sehr gerne Frisuren getragen. Mit den kurzen mach ich mir gerne Locken oder style sie im glatten Zustand (das werdet ihr sicher bei meinem nächsten Party-Outfit-Post noch zu sehen bekommen). Jahrelang habe ich das "Styling Spray Extra Strong" von Nivea benutzt. Da es jetzt aber leer geworden ist, wollte ich mal etwas neues ausprobieren und habe mir das "Haarspray Strong Hold" von Syoss geholt. Ich bin mit beiden Produkten super zufrieden. 
Wenn ihr mehr Glanz in euren Haaren haben wollt würde ich euch das Nivea Spray empfehlen, ansonsten das Syoss. Mir gefallen meine Haare ohne zu viel Glanz im Moment am besten, daher ist das Syoss Spray genau das Richtige für mich :-) 

When I go out in the evening, my hair always has to look a little bit more special than in my everyday life. When I still had long hair, I loved to wear complicated hairstyles. With short hair I like to lock it or make easy hairstyles when it's straight (you will definitly see this in any upcoming party-outfit-post). Years over years I used the "Styliing Spray Extra Strong" from Nivea. When it became empty a few weeks ago I wanted to try something new and bought the "Hairspray Strong Hold" from Syoss. I really like both products. 
If you want to have more glossy hair, I would recommend you to use the Nivea Spray. I like my hair without much gloss at the moment, so the Syoss Spray definitly is the right thing for me :-) 

I hope you liked the post and I'd love to read your opinion about my new haircut :-) 

Love, B.    

Kommentare:

  1. Wow, ich finde, dass dir die Farbe noch besser steht, als das blonde :)
    Du strahlst dadurch regelrecht ♥ Echt schön :)

    AntwortenLöschen
  2. wow, die Farbe steht dir super!!!! Passt total zu dir!

    AntwortenLöschen
  3. steht dir gut! Ich bin auch von blond auf dunkel (unfreiwillig), aber man muss schon sagen: man kann mit
    dunklen Haaren mehr Farben tragen!:)

    Heartbeats from Vienna Wedekind

    AntwortenLöschen
  4. Haha, ja, das mit dem Oberarm ist ärgerlich :p Aber egal^^
    Ach, du hast auch die Kette? xD Ich finde die wirklich schön, aber wie gesagt:
    Ich weiß noch nicht mal mehr, wann ich das letzte Mal eine Kette trug.
    Irgendwie bin ich immer zu faul, mir auch noch darum Gedanken zu machen,
    welche Kette zum Outfit passt :x Auch wenn ich sonst sehr modebegeistert bin ^^

    Ja, ich hab gerade mal 5 Tage für das Buch gebraucht ^^ Etwa so, wie bei den Twilight-Büchern: Man möchte einfach immer wissen, wie es weiter geht. Wobei ich die Story bei den Twilight-Büchern trotzdem irgendwie durchdachter finde. Hast du eigentlich schon Twilight gelesen? Und außerdem bin ich generell eine schnelle Leserin; ich möchte einfach so viele Bücher wie möglich in meinem Leben lesen haha ^^
    Und danke für das Kompliment :) Bei Rezensionen gebe ich mir immer am meisten Mühe mit meinem Schreibstil ♥ Da ist es schön, dass dir das aufgefallen ist :*

    AntwortenLöschen
  5. Schaut suuuuper aus ! :)
    Du strahlst richtig damit :)
    John Frieda benutze ich auch am liebsten.

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful hair-color. It looks really good on you :-)

    www.sofiescloset.dk

    AntwortenLöschen
  7. Seitdem ich in London das erste Mal bei Primark shoppen war bin ich dem laden verfallen.
    Leider ist der näheste (Frankfurt) über drei Stunden von mir entfernt :(

    Die Tasche sieht super aus.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...