Sonntag, 1. Juli 2012

ABI VEGAS 2012


Das war es also. Mein Schulleben. Jetzt ist es offiziell vorbei. Natürlich musste das gefeiert, bedauert, bestaunt werden und dafür musste eine große Feier her: Die offizielle und inoffizielle Abiturfeier mit unserem Motto "Abi Vegas - um jeden Punkt gepokert". Sicher, es gibt bessere Mottos, aber schlecht war es nicht. 
Die Feier war unglaublich schön. Jeder war elegant gekleidet und in einem feierlichen Moment wurde jedem der 93 Schüler und Schülerinnen sein oder ihr Zeugnis überreicht. Vorher galt es eine lange Treppe zu bewältigen, was die wohl größte Herausforderung für alle Frauen mit Absätzen über 10 cm an diesem Abend war. Zusammen mit dem selbstausgesuchten Lied und dem Scheinwerferstrahl, der einen den ganzen Weg bis zur Bühne begleitete war das jedoch machbar. 
Nachdem es im Anschluss an die Zeugnisvergabe noch einige Leckerbissen gab, die allerdings im Handumdrehen weg waren, wurde sich noch ein bisschen unterhalten mit Eltern, Verwandten, Freunden und Lehrern. 
Ab 22 Uhr ging es dann auf die Party, die ebenfalls in unserer Schule stattfand. Bei den freitäglichen 30 Grad konnte man es leider nicht dauerhaft innen aushalten, weshalb der "AK inoffizielle Abifeier" auch einen Außenbereich gestaltete. Bis 03.30 Uhr feierte ich bis ich die immer kleiner werdende Partygesellschaft verließ. 
Es war ein wunderschöner Abend, selbstverständlich auch hier wieder mit einigen Höhen und Tiefen, den ich sicher nie in meinem Leben vergessen werde. Es ist irgendwie traurig zu wissen, dass man manche Leute wahrscheinlich nie wieder in seinem ganzen Leben sehen wird, aber wie sagt man so schön: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich wo anders eine andere. 


Die kunstvolle Frisur gemacht von meiner Lieblingsfriseuse ♥ // My hair wonderfully done by my favourite hairdresser

Die beiden wunderbaren Moderatoren Anna & Thorn // The amazing moderators Anna & Thorn

Eine kleine, absolut fantastische Showeinlage von Maxi & Chris // A tiny, absolutely fantastical show by Maxi & Chris

Die wunderbaren Musiker und Sängerinnen (v.l.: Marco, Jonas, Joel, Paula, Elisabeth, Cassandra - zusätzlich: Matthias und Sophia) // The wonderful musicians and singers

Meine Wenigkeit auf großer Leinwand // Little me on big screen

Auf der Bühne nach Überreichung der Abiturzeugnisse (links: Pauline, rechts: Ich) // On the stage after recieving our formal grades (on the left: Pauline, on the right: Me)

Die komplette dritte Gruppe - findet mich ;-) // The whole third group - find me ;-)

Meine Mum und ich ♥ // My mum and I ♥

Das Geheimnis um das Outfit ist gelüftet: Kleid - Zara; Schuhe - Guess; Kette - Geschenk von S.; Armband - Geschenk von J.; Uhr - Dolce & Gabbana; Ohrringe - Accessoirize; Clutch - Accessoirize  /// The secret about the outfit is no longer a secret: dress - Zara; heels - Guess; necklace - present from S.; bracelet - present from J.; watch - Dolce & Gabbana; earrings - Accessoirize; clutch - Accessoirize

Translation: That was it: My final exam party on Friday. The end of my school carreer. It was sad, breathtaking, wonderful. We had two big events. On the first one we recieved our formal grades in a big ceremony. A song, which we could choose, was played while we were walking down the stairs (maybe the biggest challenge for all the ladies with the high heels). When we reached the stage we were getting our grades and a very beautiful rose. It was amazing to watch every single person of the class of 2012 doing one of their last steps at school. 
After this almost three-hours-lasting event we went to the cantine where we had so many food to eat ... which was completely eaten up during a quarter of an hour. In that time after the dinner we talked to parents, relatives, friends and teachers who were always on our sides during the whole school years. 
At 10 p.m. the after show party was opened. We all partied our minds out to great music (thanks a lot to the wonderful DJ!) and with awesome friends. I left the party at 3.30 a.m., when the dancefloor was getting more and more empty. 
After all it was a wonderful evening with wonderful people even if there also were some highs and lows. It is sad to realize that I have seen some people of them the last time in my whole life at this evening, but what do they always keep saying: If one door closes, it's somewhere else where another gets open. 

Love, B.

Kommentare:

  1. Gratulation noch zum bestandenen Abi :) Und dein Kleid war wirklich sehr sehr hübsch :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst SO hübsch aus, Liebes!
    Wenn ich drüber nachdenke, dass mein Abi jetzt schon 3 Jahre her ist & ich wirklich 99% meiner Stufe nicht mehr gesehen habe, dann bin ich grad ein bisschen traurig :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3 Ich denke so wird es bei mir auch sein, auch wenn ich das jetzt natürlich nicht hoffe. Bei den meisten zumindest ... ;)

      Löschen
  3. Danke, ja Oasap ist wirklich toll:)! Das erste bild ist toll und das Kleid steht dir super gut!♥

    AntwortenLöschen
  4. herzlichen glückwunsch! :)
    dein kleid sieht schöne aus - so super sommerlich!=)

    AntwortenLöschen
  5. du bist ja süüüüüüüüüüß!

    AntwortenLöschen
  6. Hey Rebecca,
    erstmal Glückwunsch zum Abi! Ich habe gerade deinen Kommentar zum Oreo-Cake gelesen. Ich kenne das auch. Ich bin selbst lactoseintolerant aber vor einigen Wochen habe ich bei dm Lactose-Kapseln gekauft, die dem Körper das Enzym Lactase zur Verdauung von Lactose zuführen. Man nimmt einfach 1-2 direkt vor oder während des Verzehrs von lactosehaltigen Lebensmitteln/Gerichten und schon gibt es keine Probleme mehr =) Probier es mal aus! Eine Packung mit 30 Kapseln kostet galube ich ca. 6€

    Joe ♥

    >> little girl in big city <<
    >> IN THE NICK OF TIME – a photo diary<<

    AntwortenLöschen
  7. Cute dress :) You look like Charlie from gossip girl!

    AntwortenLöschen
  8. sieht nach einem schönen Abend aus! Und du hast toll ausgesehen :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch zum Abi!
    Und tolles Kleid!!!
    LG
    Sara von http://liveloveandlaughwithsassa.de/

    AntwortenLöschen
  10. Das Outfit ist schööön :)
    Und ich mag dein Gesicht total ♥ Es erinnert mich immer an die Schauspielerin Julia Stiles von dem Film "Save the last dance". Total hübsch :)
    Ich freue mich immer, dass du mir so viele Kommentare schreibst :*
    Jaa, ich bin auch froh, dass ich erst mal nichts zu tun habe ;D
    Da hat man endlich mehr Zeit für sich und seine Freunde/Familie.
    Echt? Das war bis jetzt das erste Mal, dass einer Verkäuferin solch ein Fehler unterlief...obwohl...nein, es war sogar das 2. Mal. Letzte Woche Donnerstag habe ich mir bei dm einen Essie-Lack, Rasiercreme und Rasierklingen gekauft und die Verkäuferin hatte vergessen, die Rasierklingen zu scannen ^^ Aber das ist mir auch erst später aufgefallen, ansonsten hätte ich gute Seele es ihr natürlich gesagt ;)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...