Sonntag, 25. März 2012

Outfit: Welcome in 2012, dear spring


Da ist er also und hat sich auch dazu entschieden zu bleiben: Der Frühling :-) 
Ihr müsst wissen, ich bin ein totaler Frühlingsmensch. Liegt vielleicht auch daran, dass ich da geboren bin, aber ich liebe diese Jahreszeit einfach. 
Es ist nicht zu heiß und nicht zu kalt und es reicht völlig einen Cardigan oder Blazer drüber zu ziehen vor dem rausgehen. 
So dachte ich mir das auch letzten Freitag, als diese Fotos entstanden sind. Schnell den Bluse-unter-Pullover-Trend mitgemacht, die Lieblingshotpants und die Lieblingsbikerboots angezogen und den Blazer übergeworfen. Pilotenbrille darf nicht fehlen. Dann ab nach draußen! 
Es wurde mit der Zeit zugegebenermaßen etwas warm und ich habe mich ein kleines bisschen wie eine Zwiebel gefühlt in den vielen (4!) Schichten, aber ich habe es ausgehalten :-) 

[There he is and had decided to stay: The spring :) You got to know, I'm a total spring person! Maybe it's because I was born then, but I simply love this season. It's not too hot, not too cold and it's simply enough to take a cardigan or a blazer with you when going outside.That's what I thought last friday when I shot these photos. Caught the blouse-under-sweater trend, the favourite hotpants, the favourite bikerboots and the blazer. Pilot glasses musn't be absent. And then heading outside! It became a little bit warm after some time and I felt like an onion with many (4!) of these layers but I finally survived it :)]





Blazer - Zara 
Pullover/Sweater - Gina Tricot 
Bluse/Blouse - Ann Christine
Hotpants - 7 for all mankind 
Strumpfhose/Tights - Wolford 
Schal/Scarf - unknown
Bikerboots - via Humanic
Sonnenbrille/Sunglasses - Accessoirize
Kette/Necklace - Primark 

Im Moment bekomme ich wieder den gewohnten Sonntagabendstress. Das Kunstreferat wurde auf den letzten Drücker fertig gemacht, die Tasche wurde schnell gepackt und für die Psychologieklausur am Dienstag muss auch noch gelernt werden. 
Ich habe aber ein System herausgefunden, wie ich mit meiner nicht so tollen Zeitplanung trotzdem immer ganz gut hinkomme und dafür bin ich wirklich sehr dankbar :-) 
Noch dazu sind es jetzt nur noch etwa 25 Stunden bis ich endlich 18 werde und ich kann es nach wie vor nicht glauben. Aber das werde ich sicher noch. Spätestens wenn ich die 18 Kerzen ausblasen darf :-) 

[At the moment I'm in the everyweek sunday stress. I finished the arts presentation at the latest time, packed my bag for tomorrow and I still have to study for the psychology test on tuesday. I figured out a system how to finish all my stuff with my "not that great" time management and I'm very thankful for it :) Now there are only less than 25 hours left until I will turn 18 and I still can't believe it. But I think I will. At the latest when I'm finally allowed to blow out these 18 candles :)]  

Habt einen schönen Start in die neue Woche! 

[Hope you'll all have a great start of the new week!] 

Love, B.

Kommentare:

  1. Wow, tolles Outfit, gefällt mir richtig richtig gut! Ich mag deine Sonnenbrille <3

    http://memoiresdecouture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful outfit, I love this style!:*

    AntwortenLöschen
  3. Great outfit!!
    I love your blazer!

    Kisses Anne
    http://annenobody.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. woooow sieht supi aus

    LAMOOONDA.BLOGSPOT.COM

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...