Montag, 12. Januar 2015

THREE DAYS OF SUN, SNOW AND THE MOST AMAZING VIEWS


Ich bin zurück aus dem kürzesten, aber wohl auch wunderschönsten Urlaub, den ich seit Langem machen durfte. Wie ich am Freitag bereits angekündigt hatte ging es für meinen Freund und mich für ein Wochenende nach Füssen. Die Prüfungen in der Uni lassen nicht mehr lange auf sich warten und deshalb kam uns diese kurze Auszeit umso gelegener.


Im November letzten Jahres packte mich wieder einmal das Fernweh und ich durchforstete das Internet nach einer günstigen Möglichkeit übers Wochenende wieder einmal raus zu kommen und etwas Neues zu sehen. Auf einer euch mittlerweile vermutlich nicht mehr ganz unbekannten Seite wurde ich schließlich fündig. Mydays hat eine ganz wunderbare Auswahl an Kurzurlauben auf ihrer Website, die sich einfach perfekt für einen kleinen Romantikurlaub eignen. Unsere Wahl fiel auf die „Villa Toscana“ in Füssen. Ein kleines, niedliches Hotel mit süßen Zimmern, einem Wellnessbereich und sehr lecker aussehendem Frühstücksbuffet. 





Unsere Erwartungen, die wir durch die Beschreibung und die Fotos auf mydays.de hatten wurden keineswegs enttäuscht, sondern eher übertroffen. Ein wirklich schönes Hotel inmitten eines kleinen Parks mit sehr nettem Personal, das stets um das Wohlergehen seiner Gäste bemüht ist. Besser hätten wir es vermutlich nicht treffen können.

Ins Stadtzentrum Füssen brauchten wir von der Villa Toscana aus etwa 15 Minuten, die einem aber aufgrund der vielen verschiedenen Eindrücke sehr kurz vorkamen. Auch das hat uns sehr begeistert und wieder einmal unsere Erwartungen übertroffen. Ein kleines Zentrum zwar, aber dafür mit viel Liebe gestaltet. Die Häuser sehen einfach sehr süß aus, vor allem wenn man hauptsächlich den Großstadt-Dschungel gewohnt ist. Einige kleine, liebevoll geführte Cafés luden zum Verweilen und Wohlfühlen ein.  



Ist man durch Füssen durchgelaufen und hat genug Eindrücke von dieser Kleinstadt gesammelt, so gibt es im Umland noch vieles zu sehen. An unserem zweiten Tag gingen wir am nahegelegenen Schwansee spazieren und besuchten dann den kleinen Ort Schwangau. Durch viele sonnige Plätzchen und weitere nette Cafés lässt es sich auch hier gut aushalten und wir gingen auch an diesem Tag sehr zufrieden ins Hotel zurück. 






Im ersten Bild habe ich es schon ein Wenig angekündigt, im nächsten Post wird es dann noch ausgeführt. Natürlich sind die beiden Touristenattraktionen Schloss Hohenschwangau und Schloss Neuschwanstein keinesfalls außer Acht zu lassen. An unserem dritten und letzten Tag entschlossen wir uns dazu Schloss Neuschwanstein zu besuchen. Nachdem wir am Tag zu vor bei über 15 Grad durch die Dörfer schlenderten, konnten wir am Sonntag das Schloss im Schnee bewundern. Dem plötzlichen Wetterumschwung sei Dank!

Ich kann euch Füssen, die Villa Toscana, die umliegenden Dörfer und Schlösser wärmstens empfehlen. Ich danke meinem Gespür für schöne, günstige Kurzurlaube (für 3 Nächte mit Frühstück zahlten wir zusammen nur 159 Euro!), dass ich diese Tage genießen durfte. 
_____________________________________________________________________________

As you can see, I'm back from my "three days of vacation" in Fuessen, Bavaria. The bf and I enjoyed a wonderful weekend at a tiny hotel named "Villa Toscana". It was located in about 15 minutes distance to the city centre and in a wonderful parc, that turned into a winter wonderland on our third day. 

At the weekend we walked around Fuessen and Schwangau, two beautiful small towns in southern Bavaria. Walking around in winter wonderland was possible, if you drove a little bit further to the small lakes near the town. It was amazing to walk around there in the morning sun, not hearing anything but the footsteps in the snow and the first songs of the birds this year. 

For our third day, we planned to visit castle Neuschwanstein on a mountain above Hohenschwangau. It was just as described: a castle that could come right out of a fairytale. With the snow it was just breathtaking. Don't know what I can say more. There will be an extra post about castle Neuschwanstein, which will be up on the blog tomorrow. So if you're interested, stay tuned :) 

Love, B.

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...