Freitag, 30. Dezember 2011

Closer and closer...


Bald ist es soweit. Nur noch ein Tag und wenige Stunden, dann haben wir es geschafft: Wir haben 2011 hinter uns gelassen und ein neues, fabelhaftes Jahr 2012 beginnt. Neue Aufgaben, neue Hoffnungen und neue Träume warten auf uns. Ich persönlich finde es nicht so schlimm, dass 2011 sich seinem Ende neigt. Eigentlich hoffe ich 2012 ganz von vorne anfangen zu können und alle negativen Erfahrungen hinter mir zu lassen. 
Auf Marina who? habe ich einen tollen Jahresrückblick gefunden, den ich auch unbedingt ausfüllen und mit euch teilen wollte. 
Vorherrschendes Gefühl für 2012?
Es wird ein tolles Jahr!
2011 zum ersten Mal getan?
Manche Fehler immer wieder getan, die mich aber so glücklicher machen, als wenn ich sie nicht begangen hätte.
2011 nach langer Zeit wieder getan?
Feste Pläne für die Zukunft gemacht.
2011 leider gar nicht getan?
Für das gekämpft, was mir am meisten bedeutet.
Wort des Jahres?
Jaokciao
Zugenommen oder abgenommen?
Ihr kennt das doch mit dem Jojo-Effekt ;)
Stadt des Jahres?
London
Alkoholexzesse?
Keine schlimmen, aber Partys auf jeden Fall!
Haare länger oder kürzer?
Anfang des Jahres kürzer und jetzt immer wieder länger.
Mehr ausgegeben oder weniger?
Mehr! München, London, Wien, Berlin (Vogue Fashion's Night Out!) - da kann man einfach nicht weniger ausgeben.
Höchste Handyrechnung?
In etwa 150 Euro. Geht einfach niemals so oft ins Internet wie zu Hause, wenn ihr NICHT im eigenen Land seid :)
Krankenhausbesuche?
nein
Most called person?
Mara, Daniela, Karina - die Besten der Besten eben!
Die schönste Zeit verbracht mit?
Ihm. Das ist einfach so.
Die meiste Zeit verbracht mit?
Meinen liebsten Freunden und der Familie.
Song des Jahres?
"Hollywood Hills" von Sunrise Avenue - Gerade ist er bei Energy Nürnberg auf die Top 1 gekommen. Ich selbst verbinde einfach einen sehr sehr schönen Tag in diesem Jahr damit.
Buch des Jahres?
Die unglaublich inspirierenden Bücher von Lauren Conrad - auch wenn es sie schon länger gibt, ich habe sie erst dieses Jahr kennen gelernt.
TV-Serie des Jahres?
Gossip Girl
Erkenntnis des Jahres?
 1. Ich habe die besten Freunde der Welt! 
2. Manche Leute können einfach tun was sie wollen, man kann sie trotzdem nicht hassen.
3. Vieles ist nicht so wie es auf den ersten Blick scheint. 
4. Bloggen ist nicht langweilig, sondern eines der schönsten Hobbys, die ich je hatte! 
5. Sport ist definitiv Mord!
6. Shoppen macht wirklich glücklich!
7. Dass man zu viel Geld bei Starbucks lässt erkennt man daran, dass man an die Kasse kommt und die Kassiererin einen mit "Einen tall Chai Tea Latte mit laktosefreier Milch zum Mitnehmen" begrüßt. - Ich mag diese Atmosphäre aber irgendwie sehr und hör auf keinen Fall auf zu Starbucks zu gehen :)
Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
Sie, Juni/Juli/August (nicht wegen Sommer, falls ihr das denkt - ich liebe Sommer), einen vermeintlichen "Freund" der nach nur zwei Monaten meint mich besser zu kennen als meine beste Freundin und versucht mir mein Leben schlecht zu reden.
Schönstes Ereignis?
Da gibt es wohl einige: 
Einen Tag Ende Januar & mein 17. Geburtstag nur mit den besten Leuten & viele schöne Abende mit den besten Freunden, die es gibt & Côte d'azur (Eze sur mer, Nizza, Monaco, Cannes) & Studienfahrt nach London & Geburtstage (Britta, Alex, Lisa, Natascha, Sami, Karina, Mara, Sophia und Katharina) & die Fahrt zu Mara ins Internat nach Würzburg an ihrem Geburtstag & Wien mit Familie und Dani & Vogue Fashion's Night Out Berlin & Weihnachten & hoffentlich auch die Silvesterfeier morgen :)
2011 war mit einem Wort?
anders (als ich es zu Anfang erwartet hätte)

Ich fand den "Fragebogen" wirklich schön. Er hat mich jetzt auch nochmal dazu gebracht über dieses Jahr nachzudenken. Ich bin gespannt, ob sich nächstes Jahr tatsächlich viel zum Guten wendet und was sich allgemein ändert. Aber das werde ich wohl auf mich zukommen lassen müssen.




Noch haben wir einen Tag, aber die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Stresst euch nicht zu sehr, sondern geht dem morgigen Abend entspannt entgegen. 

Love, B.

Pic 1: via weheartit
Pic 2: http://4.bp.blogspot.com/_OMjzXwce9aI/TR8cwfXlihI/AAAAAAAAT9c/8_HTc78_DAI/s1600/Happy-New-Year-Images1.jpg

Kommentare:

  1. toller blog (: , gleich verfolgt !
    schau doch mal bei mir vorbei ( :

    http://wastedindies.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch dir einen guten Rutsch :)

    AntwortenLöschen
  3. aw merci! ich wünsche dir viel Spaß und einen guten Rutsch!
    Der Jahresrückblick ist toll! xx

    AntwortenLöschen
  4. great post

    & happy newyear!

    XO, Carmen
    www.mydalyfashiondosis.blogspot.com

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...